Gerätetraining


Jede natürliche Bewegung ist ein Zusammenspiel von vielen Muskelgruppen. Mit der Einführung des neuen HumanSport®-Geräteparks im balance-medical können Sie Ihren individuellen Bewegungsspielraum nutzen und unter Anleitung ein vielseitiges Funktionelles Krafttraining absolvieren. Wir haben uns gezielt für diese Geräte entschieden, da wir mit unseren Kunden im Rahmen der Prävention, Leistungssteigerung und Rehabilitation nicht nur einzelne Muskelgruppen, sondern - in Kombination mit Ausdauertraining - den Körper als Ganzes trainieren wollen.


Für Senioren, Übergewichtige, Kraft- und Leistungssportler, Reha-Patienten sowie im Personal Training führt das Funktionelle Krafttraining  mit seinen dreidimensionalen Übungen und zielgruppenspezifischen Programmen schnell zu einer besseren allgemeinen und funktionellen Leistungsfähigkeit. 



 

Durch die dualen Gewichtsblöcke an unseren Trainingsgeräten bieten sich  vielfältige Optionen für ein optimales Ganzkörper- und Ausdauertraining: Die großen Bewegungsfreiheitsgrade ermöglichen jedem Trainierenden, ein individuelles, auf seine besonderen Bedürfnisse zugeschnittenes Training zu absolvieren. Darüber hinaus wird zwischen einem „Base Strength“, einem „Core Stabilization“ und einem „Dynamic Movement“ Training unterschieden. Neben der Intensität und dem Trainingsumfang werden auf diesem Wege die Übungen komplexer und koordinativ anspruchsvoller: Die Leistungsfähigkeit kann optimal und individuell gesteigert werden.